Geist

« Erkennen und Handeln »

Was ist unser wahres Wesen oder der Grund bestimmter Handlungen?

Meist denken und handeln wir unbewusst, oder unterbewusst aufgrund unser (alten) Einstellungen und Glaubenssätze, die im Laufe des Lebens selten hinterfragt werden.

Auf geistiger Ebene ist das Erkennen des eigenen Potentials, Lebenswegs und der momentan erlebten Lebensproblematik ein wichtiger Schritt zur Heilung und Gesundung.

Meine Arbeit im geistig-psychischen Bereich umfasst neben dem Therapeutischen Dialog und Gesprächen, vor allem das Aufdecken vorhandener Blockaden und Beschränkungen des eigenen Lebens. Es geht um das wirkliche Verstehen und das wahrhaftige Erkennen. Durch diese Prozessarbeit wird klar, warum bestimmte Situationen, Symptome oder Krankheiten evtl.  wiederkehren und das Leben beeinflussen.

Der Geist darf die Brücke bilden, zwischen den körperlichen und seelischen Belangen.

Für ein selbstbewusstes und selbstbestimmtes Leben ist es notwendig, die eigenen Verhaltensweisen und Handlungen zu reflektieren. Durch diese aktive Transformations- und Reflexionsarbeit kommt es zu langfristen Veränderungen, zunächst in unseren Handlungsweisen, dann im Alltag und letztendlich auch in unserem Wesen.